Du brauchst Musik? Du bist gerne am oder auf dem Wasser? Sportliche Herausforderungen sind auch kein Problem? Es macht dir nichts aus, den ganzen Tag „unter Leuten“ zu sein? Hättest du Lust, das gesamte Gebiet des UNESCO-Welterbes Wattenmeer – von der Küste übers Meer bis zu den Inseln – kennenzulernen? Dann melde dich jetzt zum Blogger-Event an!

Vom 4. bis zum 14. August 2016 findet das alljährliche Festival „Horizontoer“ statt. „Horizontoer“ ist ein Musik- und Theaterfestival per Schiff. Sechs traditionelle Segelschiffe der „Bruine Vloot“ (Braune Flotte) fahren von einer friesischen Insel zur nächsten. Musik- und Theateracts treten an Bord und auf jeder der Inseln auf. 

Im Rahmen der 28. Ausgabe dieses Festivals organisiert die „Waddenagenda“ ein Blogger-Event rund um das traumhafte UNESCO-Welterbe: an der friesischen Küste, auf dem Wattenmeer und auf den Inseln. Dieses „Interreg 5A“-Projekt soll auf unser Welterbe, das Wattenmeer, aufmerksam machen. Mit der Durchführung wurden die Agentur „Pilat Advies“ und die Partner „Festival Horizontoer“, die Provinz Friesland, die Inseln und die Stiftung „RMT Noordoost Friesland“ beauftragt.

Hier gibt es einen Eindruck von der Atmosphäre auf dem Festival „Horizontoer“.

Da das Festival insgesamt zehn Tage dauert, haben wir es in drei Teilprogramme unterteilt. Teilprogramma 1, teilprogramma 2 und teilprogramma 3. Zu jedem Teilprogramm laden wir vier Blogger ein. Insgesamt machen also zwölf Blogger mit. Wenn du bestimmte Wünsche in Bezug auf das Programm hast, dann teile uns diese rechtzeitig mit. In Absprache lässt sich allerlei machen.

Was erwarten wir von den Bloggern?

  • Die Teilnahme am gesamten Teilprogramm (sofern du körperlich dazu in der Lage bist, erwarten wir, dass du am gesamten Programm teilnimmst)
  • Eine offene und flexible Einstellung (manchmal verläuft das Programm etwas anders als erwartet), oder einfach nur ein bisschen Lockerheit reicht aus
  • Die Bereitschaft, mit anderen Bloggern Fahrgemeinschaften vom und in den Norden der Niederlande zu bilden
  • Die Bereitschaft, mit den anderen Festivalbesuchern eine Kabine zu teilen (Hinweis: Auf dem Schiff gibt es so gut wie keine Privatsphäre, und Einzelkabinen sind nicht machbar.)
  • Bereitschaft zur Mithilfe an Bord, wenn es erforderlich ist (gemeinsamer Abwasch mit den anderen Passagieren vor der Kulisse eines Weltnaturerbes ist eine einzigartige Erfahrung ;-))
  • Drei Blogposts über die Unterkunft, die Aktivitäten und die Gegend, also etwa einen Blogpost am Tag
  • Mindestens fünf Posts auf Facebook, Twitter und Instagram unter einem Hashtag, der noch festgelegt wird
  • Genehmigung zur zeitlichen Streuung der Beiträge. Es kann also vorkommen, dass wir dich bitten, deinen Blog erst drei Monate später zu veröffentlichen.
  • Bereitschaft, deine Texte/Bilder zu teilen. (Dies erfolgt immer in Rücksprache mit den entsprechenden Beteiligten)

Was bekommst du dafür?

  • Ein unvergessliches, einzigartiges Erlebnis im Rahmen eines UNESCO-Weltnaturerbes
  • Entdeckung der unberührten Küste Frieslands und der friesischen Inseln
  • Zukünftige Stars live erleben, bevor sie berühmt werden. So waren z. B. Miss Montreal und Frederique Govaerts van Krezip bei diesem Event dabei, bevor sie landesweit berühmt wurden!
  • Erweiterung deines Netzwerks und/oder deines Freundeskreises
  • Traumhaft schöne Sonnenuntergänge an Bord oder an den Stränden einer Insel, untermalt mit abwechslungsreicher Musik. Sogar spontane Jam-Sessions an Bord sind möglich!
  • Ein einmaliger Blick hinter die Kulissen und durchgehendes Backstage-Erlebnis mit den Musikern
  • Eine einzigartige Mischung aus Natur und Kultur, Ruhe und Dynamik
  • Sehr viel Geselligkeit und eine fantastische Atmosphäre!

Für das Programm an der friesischen Küste und an Bord (jeweils inkl. Übernachtung, Aktivitäten und Verpflegung) gibt es eine Vergütung. Zudem erhältst du eine Erstattung der Kosten für die Fahrten von und zu dem Ort, an dem du an Bord gehst (0,19 € pro Kilometer). Eventuelle Tagespauschalen erfolgen nach Rücksprache. Für Getränke an Bord und auf den Inseln entfällt ein Eigenbeitrag.

Du fühlst dich von den oben aufgeführten Kriterien angesprochen und möchtest Friesland entdecken? Dann suchen wir dich! Bitte fülle das nachstehende Formular bis Mittwoch, den 15. Juni 2016 aus. Wir haben uns das Ziel gesetzt, die Zusagen bis Mittwoch, den 22. Juni 2016 zu versenden.

Schermafdruk 2016-05-09 17.49.29

Dieses Projekt wird im Rahmen des INTERREG-Programms von der Europäischen Union und den INTERREG-Partnern finanziell unterstützt.

Dit project wordt in het kader van het INTERREG-programma financieel ondersteund door de Europese Unie en de INTERREG-partners.